Sonntag, 20. Februar 2011

Blender

Buttermilchespuma

Nein, ich meine keinen Standmixer, sondern meine Lieblingskategorie von Rezepten. Geht schnell, macht was her und schmeckt richtig lecker. Perfekt wird es natürlich, wenn man auch noch Zutaten verwenden kann, die man aufbrauchen möchte. Fast genial wird es, wenn man auch noch einen Küchen-Neuzugang verwenden kann. In diesem Fall traf alles zusammen.




Buttermilch-Espuma


1 Bio-Limette
2 EL Puderzucker
1 Prise Salz
150 ml Buttermilch
50 ml Sahne

Die Limettenschale fein (wirklich sehr fein!) abreiben und anschließend den Saft aus der Limette pressen. Den Puderzucker und das Salz darin gut verrühren. Buttermilch, Sahne und Limettenschale zugeben. Die Masse in den kleinen isi (0,25 L) füllen und eine Stickstoff-Kapsel eindrehen - den isi dabei kopfüber halten. ´

Fertig!

Jetzt nur noch den Espuma heraussprühen und mit großem Genuß löffeln.

Kommentare:

  1. Sehr schön, erprobte Espumarezepte nehm ich immer gerne :). Bleibt der denn stehen oder fällt er nach einer Zeit zusammen?

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwann fällt er sicher zusammen, aber ansonsten ist er echt robust. Man kann ihn in Ruhe fotografieren, in Ruhe servieren, sich noch ein bißchen unterhalten und ihn dann in Ruhe essen. Lang genug?

    Aber: bitte in dieser Version im 0,25 isi. Bei 0,5 isi doppelte Menge und auch doppelte Kapseln nehmen...

    AntwortenLöschen
  3. Der Begriff ist zu gut; verwende ihn auch ganz gerne; allerdings, selbstverständlich nur in der Küche. Und das hier ist wirklich ein perfekter Blender.

    Was meinst Du; braucht man den kleinen Isi?

    AntwortenLöschen
  4. @Gottfried: Ich bin zwar nicht Bushcook, aber ein ganz klares Ja!!!

    Hab ihn mir nach ihr auch gekauft und möchte ihn nimmer missen!

    AntwortenLöschen
  5. @gottfried

    Wie könnte ich Sewwi widersprechen, ein sonnenklares Ja, besonders für die normale 4-Personen-Menge im Blender-Einsatz perfekt.

    AntwortenLöschen
  6. Jepp, lang genug.

    Und ich brauch auch den kleinen Isi. Kann man gegen den großen tauschen :o)? Der hat mir zu 95% zu viel Volumen.

    AntwortenLöschen
  7. Danke Bushcook, dass du mir nicht zu widersprechen traust....

    AntwortenLöschen
  8. Yeah, yeah, yeah! Das ist doch schon mal 'ne Ansage! Wo ich doch immer Buttermilchreste hab vom Brotbacken, die dann so vor sich hindümpeln. Und Calcium, in dieser Form genossen, ist bestimmt besonders gesund!!! Ich bin über 50, da muss frau an sowas denken :-))

    AntwortenLöschen
  9. Richtig. Mein neuester Geheimtip ist Espuma mit Schmand. Da arbeite ich noch am Feinschliff. Aber das ist so ein freundlicher Espuma, der ist schön schaumig und trotzdem stabil. Braucht keine Gelatine, Agar-Agar und Verwandte und kann tagelang im gekühlten isi herumdümpeln. Ein echtes Schaum-Träumchen.

    AntwortenLöschen