Mittwoch, 12. Oktober 2011

Die wunderbaren Ferien des Monsieur Löffel....

Ich lag so gemütlich mit meinen Brüdern und Schwestern in einem kuscheligen Beutel, bis wir jäh getrennt wurden. Einfach in alle Winde zerstreut und verteilt unter Food-Bloggern. Seitdem wohne ich ungemütlich in einer Handtasche mit einer Kamera zusammen.

Bald erlebte ich die ersten Ausflüge und ich durfte einige Köche kennenlernen. Das hat Spaß gemacht, sie haben mich gebissen oder durch die Luft gewirbelt oder komisch angelächelt.

Stefan Marquard


Shane McMahon


Sebastian Dickhaut


Olaf Baumeister


Jean-Marie Dumaine und die Köche des Vieux Sinzig

Jetzt habe ich es auch verstanden, seit meine neue Chefin im Fernsehen war, glaubt sie, daß man dann prominent ist. Und ich soll ja bei einem Blog-Event von Arthurs Tochter mit Prominenten posen. So ein Koch wird also prominent, wenn er im Fernsehen kocht oder Kochbücher geschrieben hat. Noch besser und viel prominenter ist es natürlich im Fernsehen zu kochen und Kochbücher zu schreiben.

Jetzt bin ich schon ein bißchen aufgeregt und werde bestimmt mit meinem Beitrag zum Event auch ganz prominent.


Prominenter Löffel mit Stefan Marquard, Shane McMahon, Olaf Baumeister,
Sebastian Dickhaut, Jean-Marie Dumaine und den Köchen des Vieux Sinzig

Weil ich mich bei den ersten Aufnahmen so geschickt angestellt habe, durfte ich auch auf eine wunderbare Genußreise durch Deutschland gehen. Darüber wird meine Chefin in der nächsten Zeit noch sehr ausführlich berichten. Im weltbekannten Auerbachs-Keller in Leipzig freundete ich mich schnell mit einer Gabel und einem Löffel an.

Löffel im weltbekannten Auerbachs Keller in Leipzig

Die vielen schönen und aufregenden Tagen in Deutschland haben mich total begeistert und trotzdem wollte ich am Schluß nur noch nach Hause.....


Verrückter Löffel mit Heimweh

Das sind sie also jetzt, unsere drei Beträge zum Kochlöffel-Event. Ich bin schon so gespannt, was meine Geschwister alles erlebt haben.


Ein Löffel geht auf die Reise. Verrückt. Weltbekannt. Prominent.

Kommentare:

  1. Da fehlt eine Aufnahme. Die mit vier wirklich wahren Prominenten. Auch wenn's mit einem Löffel-Geschwister war ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Ob diese Prominenz jemand toppen kann?

    AntwortenLöschen
  3. maestro marquard mit astrid´s genußzepter !
    UNSCHLAGBAR !

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ja drauf! Da kann ich ja gleich den Löffel abgeben ;-)!

    AntwortenLöschen