Samstag, 17. Dezember 2011

Lieblingsweihnachtsfeier

Auf diese Weihnachtsfeier freue ich mich das ganze Jahr. Herzlicher Empfang, liebevoll gedeckter Tisch, aufmerksame Bedienung, wundervolles Essen und eine ganz besonders nette Gesellschaft.

Da kommt jedes Jahr genau die vielzitierte Weihnachtsstimmung auf, die wir uns alle wünschen.


Wir sitzen alle an einem schönen großen Tisch im weihnachtlich dekorierten Stüberl und genießen den ganzen Abend........und ganz am Schluß essen wir die Tischdeko auf. Das ist einfach der Brauch bei uns.



Flußkrebs, Gurkenespuma, Brunnenkresse

gebackener Kalbkopf, Bohnensalat, Pancetta

Saibling bayrisch - asiatisch

Brust und Keule von der Wachtel auf lauwarmen Berglinsensalat

Pot-au-Feu vom Jungschweinbackerl mit Wurzelgemüse und Meerrettich

Lammfilet im Kartoffelbaumkuchenmantel mit kleinen Paprikas und Zucchini

Creme brulee von der Tonkabohne mit Zwetschgenröster und Schokosorbet




Hotel Forstwirt
Beim Forstwirt 1
85630 Grasbrunn / Harthausen

Tel. 08106 3638 - 0
http://www.hotel-forstwirt.de/

Küchenchef: Lukas Zellermayr

Kommentare:

  1. Das Essen dort ist Toll, wir waren zu einer Familienfeier dort und ebenfalls zu zwölft am großen Tisch im Stüberl gesessen. Essen à la carte war kein Problem und meine Vitello Tonnato Mousse sowie das Entrecôte waren köstlich.

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das sieht aber gut aus!
    Ewig schade, dass es nicht gerade um die (meine) Ecke liegt, dann würde ich auch immer brav sein, um einen Platz an diesem Tisch zu bekommen!;-)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, Ihr hattet sicher einen wunderschönen Abend. Werde mir die Adresse auf jeden Fall merken.

    AntwortenLöschen
  4. goldig, die wunderbar altmodischen Lampen
    und so ein feines Menü, bei dem ich mir gleich mal ein paar Ideen klaue

    AntwortenLöschen
  5. Wenn jemand viele Gäste verdient hat, dann Lukas. Ein junger, engagierter Küchenchef mit viel Kochehre - geht hin :-)!

    Danke, daß es Euch gefällt. Und Martin hat ja genauso gute Erfahrungen.

    AntwortenLöschen
  6. Mei... ich bin mal wieder sprachlos. Wenn ich mich entscheiden müsste, ich würde das Lammfilet nehmen.

    Was bedeutet, dass ihr die Tischdeko esst. Die Weihnachtssterne?

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    schau' mal genau hin. Da liegen Mandarinen, Nüsse, Äpfel und ganz tolle hausgemachte Plätzchen....

    AntwortenLöschen