Donnerstag, 2. August 2012

Landgasthof zur Post in Mengkofen

So gehts auch. Freitag Mittag wollten wir gerne unterwegs etwas essen. Freundlich wurden wir im Landgasthof zur Post empfangen. Wir waren die einzigen Gäste auf der schönen Terrasse.

Die nette Servicekraft entschuldigte sich, daß sie die Karte nicht so gut kennt. Eigentlich hätten sie geschlossen, aber wenn jemand in der Küche und jemand im Service anwesend ist, bewirten sie Gäste gerne. Das ist doch nett, danke. Und gut geschmeckt hat es auch noch.

Brotkorb mit Obatzd'm

Kalbsleber mit Kartoffelpürree und Röstzwiebeln

Steak mit Ofenkartoffel und Sour-Creme

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen