Donnerstag, 12. Juli 2012

Lucki Maurer ruft und alle kommen zum Kulinarik Festival im Waldschlößl

Eigentlich ist mit der Überschrift schon alles gesagt. Seit 150 Jahren gibt es das liebevoll geführte Hotel Waldschlößl im Bayerischen Wald und seitdem ist es auch im Familienbesitz. Ein sehr guter Anlaß für Lucki Maurer und seine Eltern, dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Der Wettergott hat einen besonders wichtigen Beitrag geleistet und trotz angekündigten Unwettern für eine regenfreie Nacht gesorgt.

Die Frontcooking-Stationen waren eindrucksvoll besetzt. Stefan Marquard, Bernd Arold vom Gesellschaftsraum, Christoph Brand von den Fliegenden Köchen, Wolfgang Müller, Wolfgang Laschtowitz vom Lessing, Steffen Prase - DaSandwichmaker, Thomas "Bison Tom" Steuer, der Sushimeister Steven Schneider, Sebastian Völkl vom Café Rösch, der Schokoladenzauberer Franz X. Clement, Martin Faulwasser von rocking kitchen, der Käseguru Rainer Heubeck und die Jungs mit Kaviar und Austern. Die Köche des Hotels haben tatkräftig unterstützt und die Gäste konnten sich noch über jede Menge schmackhafte Kleinigkeiten freuen, die als flying Buffet serviert wurden. Nicht vergessen werden sollten die vielen Servicemitarbeiter, die schnell und freundlich die Berge an benutztem Geschirr abtransportiert haben.




Herbert Hasenöhrl sorgte für gute Weine, die Brauerei Rhaner fürs Bier und die Destillerie Liebl für Schnaps und Whisky.

Der Abend hat soviel Spaß gemacht, kulinarische Highlights, charmante Gastgeber, nette Gäste und eine tolle Stimmung. Jetzt hoffen alle, daß sich das Waldschlößl auch zum 151. Geburtstag feiern läßt. An uns soll es nicht liegen......

Amusespieße 
 Kaviarauswahl

Wagyu von Wolfgang Müller

Sushi von Steven Schneider

Schweinelendchen und Garnele mit Couscous
und Wakame von Stefan Marquard

 Sushi von Steven Schneider

Oktopussülze auf Belugalinsen mit Tomatenschaum
von Wolfgang Laschtowitz

Jakobsmuschel und Schweinebauch auf Kräuterpüree
und Popcorn von Christoph Brand

Pak Choi, Reiberdatschi von der Cassava von Steffen Prase

Sepiatortellini mit Kalbsbriesfüllung, geräuchertes Tomaten-Chutney
und Thunfischpesto von Bernd Arold

Bison von Bison Tom

Wild-Cappuccino von Sebastian Völkl

Sushi von Steven Schneider

Pralinenauswahl von Franz X. Clement

Weine von Herbert Hasenöhrl


Und glaubt ja nicht, daß ich alles fotografiert habe, ich habe nicht einmal alles probiert. Die Auswahl war so groß und vielfältig, da waren einfach natürliche Grenzen gesetzt.

Wer noch nicht genug hat und die vielen fleißigen Menschen sehen will, die den Abend ermöglicht haben, der kann sich noch dieses Fotoalbum bei facebook ansehen. Vielen Dank an Doris, daß ich es veröffentlichen darf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen