Dienstag, 18. November 2014

Chef's Table mit Tom Heinzle auf der Gustav
und Bauernmarkt in Dornbirn

Heute stand der zweite Besuch der Gustav und der Chef's Table mit Tom Heinzle und seiner Grillwerkstatt auf dem Programm.

Tom lebt in der Region und hat uns den Tipp gegeben vormittags unbedingt den Bauernmarkt in Dornbirn zu besuchen. Das passte perfekt, da unser Hotel Martinspark in unmittelbarer Nähe lag. Ich muss gestehen, dass Bregenz und Dornbirn für uns eher "Durchfahr-Orte" sind, auf dem Weg in die Schweiz. Dabei lohnt es sich wirklich in Dornbirn Zeit zu verbringen. Das ist ein hübscher Ort und mitten im historischen Ortskern ist der Markt mit einem feinen Angebot der regionalen Produzenten. Wer den Markt besuchen will, er ist in der Fussgängerzone und findet immer Samstags Vormittag statt.







Nach dem Einkauf von ein paar Kleinigkeiten machten wir uns erneut zum Dornbirner Messegelände auf, wo uns der unermüdliche Wolfgang Ponier schon wieder erwartete. Ich muss wirklich sagen, dass Wolfgang die Seele der Chef's Table ist. Er hat für alle ein offenes Ohr und löst jedes Problem mit Ruhe und Übersicht. Man hat das Gefühl, dass er an allen Orten gleichzeitig ist. Er hilft beim Anrichten, er unterstützt den Service, er besorgt auf die Schnelle Equipment und kümmert sich liebevoll um die Gäste.

Bild oben rechts: Wolfgang Ponier
Bild unten links: Tom Heinzle
Amuse: Wildpraline mit Schokoladen-Preiselbeeren


Tom Heinzle hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er gibt Grillkurse und bekocht Gäste auf unterschiedlichen Grill-Events in Deutschland und Österreich. Zusammen mit seinem Team von Tom's Grillwerkstatt hat er an Grillmeisterschaften teilgenommen und einige Titel errungen. Bereits zwei Grillbücher hat er auf den Markt gebracht: Wintergrillen und Wild grillen.


Lachs trifft Orangenfenchel
Rosé präsentiert von der Winzerin Emile Schuhmann aus Gols

Tatar mit Röstaromen und Belper Knolle und Olivenöl von Efthimios Christakis
dazu Chardonnay vom Seewinkelhof Salzl, den Herbert Bischof von der Vinothek Weine-Bischof präsentiert
Rote Bete mit Frischkäse, Röstknoblauch und Gemüsechips
dazu stellte Reinhard den Grünen Veltliner vom Weingut Weszeli vor, von dem wir am Vortag
schon so begeistert waren, dass wir uns gleich etwas davon bestellt hatten.


Hirsch mit Kaffee - Wacholder - Kakaomantel und Kartoffel / Lauch Püree mit einem
Sangiovese Syrah aus Frankreich von der Winzerin Sylviane Leplatre vom Chateau des Hospitaliers  

Foto oben: Efthimios Christos (l.) und Tom Heinzle (r.)
Schokokuchen mit Dunkelbierzwetschke, wieder begleitet von dem feinen Rum
Hier kommen noch weitere interessante Berichte von Bloggern über
die Gustav und die Chef's Tables:

Dinner um Acht
Geschmeidige Köstlichkeiten
Ginger in the Basement
Ach Du gute Güte

Fotos bei facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen