Montag, 25. Juli 2011

Happy birthday nachträglich für Senta Berger


Gestern war Frau Bergers Geburtstag und heute ist das schöne Kochbuch Rezepte meines Lebens angekommen. Erschienen im Brandstätter Verlag, bei dem ich mich auch sehr herzlich bedanke für den tollen Gewinn.

So spontan hat mich sofort der Branzino in der Salzkrust mit Sommergemüse angelacht. Um den herum würde ich gerne ein Menü bauen. Deshalb werde ich noch ausführlicher in dem wirklich liebevoll gemachten Kochbuch stöbern.

Die Rezepte sind mit sehr ansprechenden Fotos versehen und machen einen alltagstauglichen Eindruck. Schön ist auch der persönliche Bezug zu Senta Berger mit "handschriftlichen" Notizen und reichlich Fotomaterial aus vielen Jahren Bühne und Film.

Ich freue mich schon aufs Nachkochen und Ausprobieren. Die Gerichte stelle ich dann noch vor.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Was passiert, wenn Du hier einen Kommentar hinterlässt?
1. Ich freue mich darüber.
2. Ich versuche ihn in den nächsten Tagen zu beantworten.
3. Dein Kommentar und Dein Kontakt wird gespeichert. Das ist ein Standard von Blogger, dem Tool, das ich nutze, um diesen Blog zu schreiben.
4. Ich mache sonst nichts. Die Kommentare stehen einfach so unter dem Blog-Beitrag.
5. Wenn Du das nicht willst, nimm' einfach die Finger von der Tastatur.
6. Ich verkaufe keine Daten, ich mache keine Auswertungen damit und ich lösche nichts. Ich lebe ein ganz normales Leben und habe Freude am Kochen und am Teilen meiner Erfahrungen. Für alles andere habe ich keine Zeit, keine Nerven und keine Erfahrung.