Donnerstag, 21. August 2014

Nigel Slater - Tender Obst:
Zitronenpudding mit Himbeeren

Der Titel Zitronenpuddig für dieses Dessert aus Nigel Slaters Buch "Tender Obst"  ist irreführend für mich. Unter einem Pudding verstehe ich etwas anderes und vermutlich wird im Original-Rezept clotted cream verwendet. Bei uns ist die Crème double schon ein Exote, aber immerhin im Supermarkt erhältlich.

Das Rezept funktioniert sehr gut damit und schmeckt auch köstlich. Trotzdem bleibe ich neugierig und werde es noch mit der clotted cream versuchen. Glücklicherweise kenne ich einen Laden, wo ich sie bekomme.



4 - 6 kleine Weck-Gläser

500 ml Creme double
150 gr. Zucker
2 Bio-Zitronen
Himbeeren

Die Creme double und den Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Die Hitze reduzieren und die Masse noch eine Minute unter Rühren simmern lassen. Die Schale der Zitronen fein abreiben und den Saft auspressen.

Den Topf vom Herd nehmen, 75 ml Zitronensaft unterrühren, Schale einer halben Zitrone zugeben und ziehen lassen. Die restliche Zitronenschale einfrieren und den restlichen Zitronensaft anderweitig verwenden.

Die Masse in kleine Gläser füllen und abkühlen lassen. Abgedeckt in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren mit Himbeeren dekorieren.


Eine Inspiration aus Tender Obst von Nigel Slater.
Zur Rezension geht es hier.

Diese süße Köstlichkeit habe ich extra in kleine Weck-Gläser gefüllt. Dazu gibt es passende Plastikdeckel und so können sie wunderbar für ein Picknick vorbereitet und mitgenommen werden. Deshalb möchte ich damit bei dem Blog-Event von Stephanie mitmachen.


Kommentare:

  1. Du hast mich neugierig gemacht mit Deiner Vermutung, das Nigel Slater Clotted Cream verwendet; ich habe nämlich in dem Buch die massenhafte Verwendung von Crème double bestaunt. Ich habe nachgeschaut - das Original verlangt double cream. Wobei ich jetzt endlich mal wieder Clotted Cream essen möchte....am besten zu Scones und Erdbeermarmelade.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war auch mein Gedanke :-)
      Vielen Dank, dass Du es überprüft hast. Mich reizt es immer noch, es mit Clotted Cream auszuprobieren.

      Löschen