Freitag, 17. Juni 2011

Erdbeersorbet




Auch dieses Rezept habe ich von einer Freundin und es ist perfekt für das schöne Erdbeeraroma. Mein Lieblingseis.

Für 4 Personen.

250 gr. Erdbeeren
60 gr. Zucker
50 ml Wasser
Saft 1/2 Zitrone
1/2 Blatt Gelatine
etwas Erdbeerminze
Die Erdbeeren vierteln und mit Zucker und dem Saft der Zitrone pürieren.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die 50 ml Wasser erhitzen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Etwas vom Erdbeerpüree dazugeben und dann alles in das restliche Erdbeerpüree einrühren. Das Erdbeerpüree durch ein Sieb streichen und in der Eismaschine gefrieren.

Die Erdbeerminze etwas kleinschneiden und auf den Teller geben. Eine Nocke Erdbeersorbet darauf setzen. So wird verhindert, daß das Eis vom Teller rutscht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Was passiert, wenn Du hier einen Kommentar hinterlässt?
1. Ich freue mich darüber.
2. Ich versuche ihn in den nächsten Tagen zu beantworten.
3. Dein Kommentar und Dein Kontakt wird gespeichert. Das ist ein Standard von Blogger, dem Tool, das ich nutze, um diesen Blog zu schreiben.
4. Ich mache sonst nichts. Die Kommentare stehen einfach so unter dem Blog-Beitrag.
5. Wenn Du das nicht willst, nimm' einfach die Finger von der Tastatur.
6. Ich verkaufe keine Daten, ich mache keine Auswertungen damit und ich lösche nichts. Ich lebe ein ganz normales Leben und habe Freude am Kochen und am Teilen meiner Erfahrungen. Für alles andere habe ich keine Zeit, keine Nerven und keine Erfahrung.